Ausstellungskatalog zur Emscherkunst 2016 ab sofort erhältlich

 

 

Knapp einen Monat nach Ausstellungsbeginn liegt der Katalog „Emscherkunst 2016 – Kunst im öffentlichen Raum im östlichen Ruhrgebiet“ vor. Die im Kerber Verlag erschienene Publikation dokumentiert auf 334 Seiten die unverkennbaren Werke der Emscherkunst, welche jenseits jeder Skulpturenpark-Monotonie auf oftmals überraschende Weise die Emscher- und Kunstlandschaft bereichern.

Informationen zur Publikation:

Ausstellungskatalog „Emscherkunst 2016 – Kunst im öffentlichen Raum im östlichen Ruhrgebiet“ (Hrsg. von Florian Matzner,     Lukas Crepaz/Kultur Ruhr GmbH bzw. Urbane Künste Ruhr, Karola Geiß-Netthöfel/Regionalverband Ruhr, Uli Paetzel/Emscher-genossenschaft), Kerber Verlag Bielefeld Berlin.

Der Katalog ist u. a. in den vier Besucherzentren der Emscherkunst erhältlich (Emscherquellhof Holzwickede, Dortmunder U, Kokerei Hansa Dortmund, Museum Strom und Leben Recklinghausen).

Format 24 x 29 cm, 334 Seiten, zahlreiche farbige Abbildungen, Klappenborschur, gebunden, Deutsch/Englisch.

ISBN 978-3-7356-0240-4.

Preis: 39,00 Euro im Handel / 29,00 Euro in den Besucherzentren der Emscherkunst während der Ausstellungsdauer bis zum 18. September 2016.