Das erste Quiz rund um die Kunst, die Emscher und das Ruhrgebiet!

„Art Quiz“ am Samstag, 23. Juli, am Dortmunder U

Pressemitteilung vom 14. Juli 2016

Foto: Thorsten Arendt, Emscherkunst.

Dortmund/Ruhrgebiet, 14. Juli 2016. Von wem stammt die großflächige Videoinstallation auf der Spitze des U-Turmes? Der Neubau von welchem Museum der Region wurde von David Chipperfield gestaltet? Welche Künstlergruppe erschuf in Oberhausen einen tanzenden Strommast? Beim ersten Kunstquiz der Emscherkunst am Samstag, 23. Juli, trennt sich die Spreu vom Weizen: In der traditionellen Form eines Pub Quizes, moderiert vom Dortmunder Rainer Holl, geht es auf die Spuren der Kunst in der Region – dabei werden natürlich auch die Werke der Emscherkunst nicht ausgelassen! Am Ende des Abends wartet ein fetter Gewinn. Man darf sich überraschen lassen! Wann und wo? Von 18 bis 19.30 Uhr auf dem Vorplatz des Dortmunder U!

Hintergrund-Information für Besucher:

Die Ausstellung Emscherkunst 2016 ist täglich bis auf montags geöffnet (10 bis 18 Uhr), an vielen Kunstwerken stehen Emscherkunst-Scouts bereit – sie geben Auskunft über die sieben unterschiedlichen Kunstareale und insgesamt 24 Kunstwerke.