Pressefotos

 

 

Hier stellen wir Ihnen eine Auswahl an Pressefotos zur Verfügung. Die Verwendung der Bilder ist nur im Rahmen journalistischer Berichterstattung im Zusammenhang mit der Emscherkunst und bei Angabe der Quelle erlaubt. Eine anderweitige kommerzielle Nutzung der Fotos ist nicht gestattet. Zum Downloaden der Bilder klicken Sie einfach auf das gewünschte Foto und speichern Sie es mit Rechtsklick. Die jeweils geltenden Bildnachweise befinden sich unter den Fotos.


Ai Weiwei – Aus der Aufklärung

Areal Emscherquelle


Nevin Aladağ – Wellenbrecher

Areal Hochwasserrückhaltebecken


atelier le balto – Kunstpause

Areal Kokerei Hansa


Benjamin Bergmann – Chiosco

Areal Phoenix See


Janet Cardiff und George Bures Miller – Forest (for a thousand years)

Areal Wasserkreuz


Mark Dion – Gesellschaft für Amateur-Ornithologen

Areal Hochwasserrückhaltebecken


 Sujin Do – Schutzhelme

Areal Kokerei Hansa


 Bogomir Ecker – reemrenreh. kaum Gesang (und Leben)

Areal Stadthafen


 Henrik Håkansson – The Insect Societies (part 1)

Areal Emscherquellhof


Natalie Jeremijenko – Urban Space Station

Areal Phoenix See


Tadashi Kawamata – Walkway and Tower

Areal Wasserkreuz


Kunstakademie Münster – STADT – RAUM – BEWEGUNG

Areal Unionviertel

 


Erik van Lieshout – Die Insel

Areal Phoenix See


Reiner Maria Matysik – cloud machine

Areal Phoenix See


M+M – Schlagende Wetter

Areal Kokerei Hansa


Observatorium – Warten auf den Fluss

Areal Wasserkreuz


Lucy + Jorge Orta – Spirits of the Emscher Valley

Areal Phoenix See


raumlabor – Zur kleinen Weile

Areal Kokerei Hansa


Roman Signer – Analyse

Areal Stadthafen


Stracke & Seibt – ARCA

alle Areale


SUPERFLEX – Waste Water Fountain

Areal Stadthafen


Silke Wagner – Glückauf.Bergarbeiterproteste im Ruhrgebiet

Ehemalige Kläranlage Herne, Areal Stadthafen


Tobias Zielony – Tamil Stars

Kunstareal Unionviertel

 


Kunstareale

Diese Übersichtsgrafik der Kunstareale und des Ausstellungsraumes der Emscherkunst 2016 dürfen Sie gerne unter Berücksichtigung des Bildcredits im Rahmen Ihrer Berichterstattung zur Emscherkunst 2016 nutzen.